Anschu├čseminar ÔÇ×B├╝chsenschu├č und Nachsuche auf SchalenwildÔÇť

Der erfahrene Schwei├čhundef├╝hrer Guido Erben von der Nachsuchenstation Ascheberg f├╝hrt durch den Seminartag. 

Das Seminar vermittelt ballistische Grundlagen f├╝r die Jagdpraxis und hilft dem J├Ąger bei der Auswahl geeigneter Kaliber und Geschosse f├╝r die Schalenwildjagd. 

Hier werden ausf├╝hrlich der B├╝chsenschu├č bei der Ansitz- und Bewegungsjagd  behandelt ÔÇô mit dem Ziel Nachsuchen zu minimieren und erfolgreicher zu jagen. Das richtige Verhalten vor und nach dem Schu├č, das Ansprechen von Ansch├╝ssen und das Nachsuchen mit dem eigenen Hund werden ebenso behandelt wie Fangschu├čsituationen und das Abfangen von verletztem Wild auf der Nachsuche und bei Verkehrsunf├Ąllen.

Seminar Inhalte:

Theoretischer Teil I 09:00 ÔÇô ca.11:00 Uhr:

  • Geschosswirkung im Jagdbetrieb
  • Zielballistik und Grundlagen
  • Bleifreie B├╝chsenmunition
  • Kaliber- und Geschosswahl
  • Welches ist das beste Kaliber/Geschoss ?

Theoretischer Teil II 11:15 ÔÇô12:45 Uhr

  • B├╝chsenschu├č auf Schalenwild
  • Ziel- und Schie├čtechniken
  • Nachtsicht- und W├Ąrmebildtechnik
  • Haltepunkte auf stehendes und fl├╝chtiges Wild
  • Verhalten vor- und nach dem Schu├č
  • Untersuchung des Anschu├čes
  • Fangschu├č und Abfangen

Praktischer Teil 13:30 ÔÇô ca.15:30 Uhr

  • Gescho├čwirkung am praktischen Beispiel
  • Pirschzeichen ansprechen
  • Untersuchung von Ansch├╝ssen
  • Fangschu├čwirkung Kurz-/Langwaffe
  • Abfangen von Schalenwild

Wo: Cafe Schlaun, Mauritiuspl. 5, 59394 Nordkirchen. 

Wann: 17.08.2024, von 9 bis 15.30 Uhr

Wie: Da der Workshop drau├čen stattfindet, wird Jagd- bzw. Outdoorkleidung empfohlen.

Kosten: f├╝r ÔÇőMitglieder 49 ÔéČ, f├╝r ÔÇőÔÇőNichtmitglieder 69 ÔéČ
(exklusive Getr├Ąnke und Mittagessen)